Herdplatte verursacht Brand

Bopfingen. Wie berichtet, kam es am vergangenen Sonntag, gegen 14.45 Uhr, zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus im Galater Weg. Schwere Brandverletzungen erlitt dabei der 62-jährige Wohnungsinhaber. Der Sachschaden wird auf 15 000 Euro geschätzt. Die Ermittlungen der Kripo, unterstützt durch einen Brandsachverständigen, ergaben, dass eine eingeschaltete Herdplatte Ursache für den Brand war.
© Schwäbische Post 05.08.2008 03:14
251 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy