Wildunfall I

Bopfingen. Gegen 23.15 Uhr am Montag sprang ein Reh vor einen Pkw, der auf der Kreisstraße 3289, von Dorfmerkingen kommend, in Richtung Bopfingen-Unterriffingen fuhr. Das Tier querte laut Polizei plötzlich von links die Fahrbahn und wurde dabei vom Auto erfasst. Anschließend lief es weiter in den Wald und konnte nicht wieder gefunden werden. Der Sachschaden am Pkw beläuft sich auf ca. 500 Euro.
© Schwäbische Post 09.09.2008 13:38
297 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy