OB-Wahl in Schwäbisch Gmünd am 10. Mai

Richard Arnold kandidiert

Die Spatzen pfiffen es seit Monaten von den Dächern – seit Montag ist es gewiss: Der Herdtlinsweiler Richard Arnold tritt am 10. Mai zur Wahl des Oberbürgermeister der Stadt Schwäbisch Gmünd an. Dies teilte Arnold am Spätnachmittag mit. Die Gmünder CDU wird Richard Arnold unterstützen, sagte auf GT-Anfrage Gmünds CDU-Vorsitzender Hermann Reichert.

© Schwäbische Post 02.03.2009 17:54
1729 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy