Arztpraxen bleiben am Mittwoch zu

Aalen. Die Kreisärzteschaft teilt mit, dass die Praxen im Raum Aalen, Ellwangen, Bopfingen und Schwäbisch Gmünd am Mittwoch,1. April aus Protest gegen die Gesundheitspolitik geschlossen sind. Die Ärzte treffen sich am 1. April um 12 Uhr im Restaurant der Aalener Stadthalle zum „Krisenstammtisch“. Die Ärzte drohen, die Proteste fortzusetzen.
© Schwäbische Post 31.03.2009 03:05
437 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.