16-Jährige stirbt nach Unfall

Lorch. Die 16-jährige Rollerfahrerin, die gestern bei einem Verkehrsunfall in Lorch schwer verletzt wurde, ist tot. Das Mädchen erlag am Montagabend in einer Klinik in Stuttgart seinen schweren Verletzungen. Dies teilt die Polizei mit. Die 16-Jährige war am Montagfrüh im Walkersbacher Tal unterwegs und wurde beim Einbiegen in die Kreisstraßenverbindung Lorch/ Weitmars von einem Auto angefahren.
© Schwäbische Post 22.04.2009 03:06
1746 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.