Kinder erkunden ihren Heimatort

„Kinder erkunden ihren Heimatort“ heißt die Ausstellung im Foyer des Oberkochener Rathaus, die großen Anklang gefunden hat. Hintergrund waren die Ergebnisse des Projekts „Oberkochener Entdecker-Pass“. Urkunden für besonders fleißige Teilnehmer konnte Bürgermeister Traub an Edis Üner, Natalie und Florian Bredl sowie Laura und Felix Waigner überreichen. (Text / Foto: su)
© Schwäbische Post 04.08.2009 03:10
396 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.