Den „Tausendfüßler“ nicht vergessen

Erlös des 24-Stunden-Schwimmens: Die sechs Wasseralfinger Kindergärten können sich freuen. Ihre sicherlich meist knappen Kassen werden etwas aufgefüllt. Leider wurde ein Kindergarten vergessen, der Tausendfüßler-Kindergarten der Lebenshilfe. Es ist zwar ein Kindergarten für Behinderte aus dem ganzen Altkreis Aalen, aber Wasseralfinger Kinder sind auch darin. Außerdem gibt es seit über zehn Jahren zwei Integrationsgruppen, mit 20 Kindern ohne Handicap aus Wasseralfingen. Also, liebe Veranstalter und Sponsoren: Denken Sie, bitte, auch an die „Tausendfüßler“, ob mit oder ohne Behinderung.
Ingeborg Zirkel, Aalen-Wasseralfingen
© Schwäbische Post 04.08.2009 03:10
873 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.