Im Überholverbot

Trotz Überholverbots setzte ein Autofahrer auf der B 29 beim Verteiler Iggingen am Samstag kurz nach 18 Uhr zum Überholen an. Der andere Wagen allerdings wollte in dem Moment nach links abbiegen. Beim Zusammenstoß entstand ein Sachschaden von 9800 Euro. Die Polizei sucht Zeugen.
© Schwäbische Post 01.09.2003 00:00
417 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy