Im Vorgarten gelandet

Alkoholeinfluss und zu hohe Geschwindigkeit waren nach Polizeiangaben die Gründe dafür, dass ein 20-jähriger Autofahrer am Samstag Früh in der Egaustraße von der Fahrbahn abkam und in einem Vorgarten landete. Sachschaden: 4300 Euro. Der Führerschein wurde einbehalten.
© Schwäbische Post 01.09.2003 00:00
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy