Weiße Flagge?

Mit dem neuen Waffengesetz machen wir uns im ganzen Ausland lächerlich. Der Bürger wird immer mehr gegängelt und bevormundet. Es wird ihm jedes Notwehrrecht genommen. Er kann bei einem Angriff nur mit einem weißen Taschentuch wedeln. Durch das neue Waffengesetz gibt es keinen Einbruch, keinen Raubüberfall und keinen Mord weniger. Gebraucht der Angegriffene ein Gasspray oder eine Schreckschusswaffe, kann er härter bestraft werden als der Täter. Und vielleicht bekommt dieser noch Schmerzensgeld. Die Unfähigkeit des Staates, seine Bürger besser zu schützen und die milden Strafen für Verbrecher sind die Ursachen des Übels.
Friedrich G. Leeb, Aalen
© Schwäbische Post 03.09.2003 00:00
835 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy