Frontal gegen die Wand

Ohne Fahrerlaubnis, dafür nach Angaben der Polizei alkoholisiert, war Mittwoch Nacht ein Autofahrer auf der Klotzbachstraße unterwegs. Als er mit überhöhter Geschwindigkeit in die Hauptstraße einbiegen wollte, geriet er auf den Gehweg, übersteuerte das Fahrzeug und prallte frontal gegen die Hausmauer einer Eisdiele.
© Schwäbische Post 06.09.2003 00:00
444 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy