1500 Jahre türkische Kultur im Lindenmuseum

Im Zeichen der EU-Osterweiterung greift das Stuttgarter Lindenmuseum ein aktuelles Thema auf: Die Geschichte der Türken ist von Migration wie von soziokultureller und religiöser Vielfalt geprägt; Strategien zur Bewältigung beim Zusammentreffen verschiedenster Kulturen sind als lebendige Geschichte erfahrbar. Die Ausstellung will den deutsch-türkischen Dialog vertiefen und läuft vom 14. September bis zum 29. Februar.
© Schwäbische Post 10.09.2003 00:00
380 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy