Zu spät gebremst

Zu spät bemerkte am Mittwoch Nachmittag eine Opel-Fahrerin, dass die zwei vor ihr auf der Goethestraße stadtauswärts fahrenden Autos anhalten mussten und fuhr trotz einer Vollbremsung auf. Dabei wurde der vor ihr anhaltende Kia auf einen Audi aufgeschoben. Beim Unfall wurde der Kia-Lenker leicht verletzt, Gesamtschaden 3500 Euro.
© Schwäbische Post 12.09.2003 00:00
399 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy