Mit Teleskopschlagstock Scheibe eingeschlagen

Am Freitag zwischen 15 und 18.30 Uhr wurde durch einen Unbekannten mit einem Teleskopschlagstock aus Metall die Heckscheibe eines in der Walkstraße abgestellten Fahrzeuges, eingeschlagen. Der Schlagstock wurde aufgefunden. Es entstand ein Schaden von ca. 500 Euro.

© Schwäbische Post 02.01.2010 15:42
2704 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy