Zwischen Lauch- und Rübenreihen steht es, Xaver Sünders kleines Pinova-Stämmchen. Vor nicht mal einem Jahr hat der 62-jährige Eigenzeller das Apfelbäumchen gepflanzt. Und bereits jetzt sorgt der Minibaum für Aufsehen. Genau neben einem Pinova-Prachtexemplar von Apfel hat sich eine Blüte gebildet, die unbeeindruckt vom Kalender, ihre zartrose Blätter in die Septembersonne hält.(pe/Foto: pe)
© Schwäbische Post 24.09.2003 00:00
248 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy