Betreff: Aprilscherz

Kirche kauft Ebnater Rathaus
Nichts ist es mit dem Verkauf des Ebnater Rathauses. Die katholische Kirchengemeinde kauft es nicht. Wer sich also schon gefreut hatte, dass jetzt endlich die Finanzierung für die Neugestaltung des Bärenplatzes gesichert ist, ist leider unserem Aprilscherz aufgesessen.
© Schwäbische Post 03.04.2010 03:12
4947 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy