Vater der Niemandskinder

Die Freie Evangelische Schule Lindach präsentiert am Samstag, 27. September, 19.30 Uhr das Theaterstück "Der Mann mit der Laterne" - London im Jahre 1870 in der Eichenrainhalle in Lindach. Das Stück handelt von Dr. Barnardo, dem Vater der Niemandskinder, der sich der Ärmsten der Armen annimmt, von denen die Gesellschaft nichts wissen will.
© Schwäbische Post 25.09.2003 00:00
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy