Musik zur Marktzeit

Das Ensemble Cantamundia gestaltet am Samstag, 27. September, um 10 Uhr die "Musik zur Marktzeit" in der Augustinus-Kirche mit Vokalkompositionen der Renaissance. Das Programm wird eingerahmt von zwei geistlichen Madrigalen von Giovanni Perluigi da Palestrina. Sie sind 1581 erschienen und gehören zu einem Zyklus über Vergine-Canzonen, Gedichte von Francesco Petrarca.
© Schwäbische Post 25.09.2003 00:00
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy