Schüler spenden an die Malteser

Aalen. Bei einem Fußballturnier der Dr.-Engel-Schule in Aalen haben die Schüler durch den Verkauf von Speisen und Getränken Geld erwirtschaftet, das sie dem Malteser Kinder- und Jugendhospizdienst Ostalb spendeten. Schülersprecherin Senel Vukalic und Timur Toprak überreichte mit Michaela Müller von den Maltesern 200 Euro an Tatjana Ruppel-Dürr. Damit soll ein Kind eine Reittherapie erhalten.
© Schwäbische Post 06.06.2010 20:30
726 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy