Rechtsextremistische Straftaten

Rechtsextremistisch motivierte Straftaten verzeichnet erneut die Polizei in Backnang. In der Nacht von Freitag auf Samstag wurden in der Stuttgarter Straße Fassade und Schaufenster eines ausländischen Lebensmittelladens sowie ein geparkter Mitsubishi-Bus mit fremdenfeindlichen Parolen und rechten Symbolen beschmiert. Gleiche Verunstaltungen wurden der Polizei erneut am Asylbewerberwohnheim in Unterweissach gemeldet.
© Schwäbische Post 07.10.2003 00:00
292 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy