Franz Beer Metamorphosen

2004 wird der Wiener, Schwäbisch Gmünder und derzeitige Venezianer Franz Beer 75 Jahre alt. Schon am 31. Oktober eröffnet das Museum im Prediger eine Ausstellung mit Arbeiten Beers. Sein Werk erstreckt sich von der feingliedrigen Zeichnung und der Papiercollage über die materialreichen Strukturreliefs bis hin zu den neuen Kastenobjekten. Zur Eröffnung spricht Cristina Salerno, Rektorin der Hochschule für Gestaltung.
© Schwäbische Post 17.10.2003 00:00
323 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy