Polizeibericht


Telefonzelle gesprengt
Crailsheim. Mit einem Sprengmittel (vermutlich Pyrotechnik, so genannte Polenkracher) hat ein Unbekannter am Donnerstag zwischen 0 Uhr und 5.20 Uhr eine Telefonzelle in der Schönebürgstraße komplett zerstört. Im Umkreis von 25 Metern flogen Splitter und andere Teile umher. Wie hoch der entstandene Sachschaden ist, muss noch geklärt werden.
© Schwäbische Post 25.02.2011 20:32
410 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.