Schräge Töne vor den Toren von Gotteszell

Der Besuch der Geeslachguggen aus Göggingen in Gotteszell hat Tradition. Auch in diesem Jahr ließen es sich die Musiker nicht nehmen, dort aufzutreten. Bei strahlendem Sonnenschein sorgten sie im Schießtal für Aufmerksamkeit, schließlich waren sie dort nicht zu überhören. (Foto: Tom)
© Schwäbische Post 08.03.2011 21:46
2676 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.