Die Uhr nach den Singvögeln stellen

Lorch. Fritz Härer vom Naturschutzbund (Nabu) Lorch führt eine Exkursion in die Lorcher Feldmark. Am Sonntag, 8. Mai fragt er „Welcher Vogel singt denn da?“, denn gleich einer Uhr setzt Tag für Tag das Stimmkonzert der Vögel ein. Treffpunkt ist um 5.20 Uhr am Bürgerhaus Lorch, dort werden Fahrgemeinschaften gebildet. Die Veranstaltung dauert etwa 2,5 Stunden. Weitere Infos unter www.nabu-lorch.de.
© Schwäbische Post 19.04.2011 19:47
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.