Kinder stürmen ihr neues Gartenhaus

Wunsch des Kindergartens Sonnenschein in Oberbettringen wird mit der GT-Aktion „Baustelle Kiga“ wahr
  • Feiern Hauseinweihung: die Buben und Mädchen vom Kindergarten Sonnenschein, ihre Erzieherinnen, ihre Väter und zugleich Häuslesbauer sowie toom-Baumarktleiter Fernando Manies (r.) und Daniela Schurr vom GT-Marketing. (Foto: jul)
Erst schauen die Buben und Mädchen des Kindergartens Sonnenschein in Oberbettringen ungläubig auf das verhüllte Etwas in ihrem Garten. Dann bekommen sie das zu sehen, was sie sich lange gewünscht haben: ihr Gartenhaus. Die GT-Aktion „Punkt, Punkt, Komma, Strich – Baustelle Kiga“, der toom-Baumarkt, das Kindergartenteam und Eltern machten’s möglich.
© Schwäbische Post 17.07.2011 15:19
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.