Spatenstich für Begabten-Schule

Die baden-württembergische Kultusministerin annette Schavan kommt nach Gmünd, um am Mittwoch, 19. November, um 11 Uhr den symbolischen ersten Spatenstich für den Bau des Hochbegabten-Gymnasiums im Uni-Park zu absolvieren. Das einzige Landesgymnasium dieser Art, zu dem auch ein Internat gehören wird, soll im Sommer nächsten jahres den Betrieb aufnehmen.
© Schwäbische Post 07.11.2003 00:00
177 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.