Fahrer schwer verletzt

Essingen. Am Freitag fuhr ein 46-jähriger Mann gegen 14. 20 Uhr mit seinem VW auf der B 29 zwischen Essingen und Aalen. Aus Unachtsamkeit fuhr er auf den vor ihm fahrenden Mercedes auf. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von 18 000 Euro. Der Unfallverursacher wurde mit schweren Verletzungen ins Ostalbklinikum verbracht und dort stationär aufgenommen.
© Schwäbische Post 06.08.2011 17:00
411 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy