Bushäuschen von Kindern bemalt

  • Zur Nachahmung sicherlich geeignet: Buswartehäuschen aus Beton in Jagsthausen, das im Rahmen einer Ferienaktion vor zwei Jahren von Kindern hübsch bemalt worden ist. (Foto: mam)
Westhausen-Jagsthausen. Was man aus einem hässlich-grauen Buswartehäuschen aus Beton Hübsches machen kann, sieht man an der Bushaltestelle in Jagsthausen: „Kinder dieser Welt“ heißt die farbenfrohe Malerei, die dort jetzt seit zwei Jahren die nüchterne Betonschachtel verschönt. Die verschönte Haltestelle ist übrigens das Ergebnis einer Ferienaktion der Gemeinde Westhausen. mam
© Schwäbische Post 12.08.2011 10:46
559 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.