Betrunkener Radfahrer stürzt zwei Mal

Am Freitagabend verletzt sich in Ellwangen ein 61-Jähriger schwer

Ellwangen.   Am Freitagabend gegen 21.10 Uhr befuhr ein 61-jähriger Radfahrer die Alamannenstraße in Richtung Haller Straße. Da er sehr betrunken war, stürzte er auf ebener Fahrbahn innerhalb einer Strecke von weniger als zehn Metern zwei Mal. Hierbei wurde er schwer verletzt.

© Schwäbische Post 13.08.2011 14:31
6453 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy