Kinder-Fallen im Internet

Im Internet boomt der Handel mit kinder-pornographischem Material. Auch Kinder und Jugendliche geraten auf solche Seiten. Am morgigen Dienstag, 11. November, gibt es zu dieser Problematik um 14 Uhr einen Workshop für Pädagogen im Großen Sitzungssaal des Rathauses. Zu Gast ist die Journalistin Beate Schöning, die seit drei Jahren zu diesem Thema im Internet recherchiert. Anmeldung unter (07171) 603-1610.
© Schwäbische Post 10.11.2003 00:00
316 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy