Das ganz besondere Keller-Erlebnis

Nur alle drei Jahre einmal - so verlangen's die Bestimmungen - können Besucher im Kellergewölbe der Gmünder Pfauen-Apotheke althergebrachter Gastlichkeit frönen. Dann bittet das Apothekers-Ehepaar Dalferth (rechts und hinten) zu Speis und Trank. Ist der Zauber vorbei, können sich die Besucher zweierlei sicher sein: Sie haben etwas ganz Besonderes erlebt und der Erlös dient einem guten Zweck.
© Schwäbische Post 10.11.2003 00:00
275 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy