SPD-Chef für OB-Kandidaten

Göppingen. Die SPD soll einen eigenen Kandidaten für die OB-Wahl 2012 aufstellen. Das fordert der Göppinger SPD-Vorsitzende Uwe Bidlingmaier. Die Sozialdemokraten wollen in den nächsten Wochen das Thema diskutieren, im November soll ein „Fahrplan“ zur OB-Wahl verabschiedet werden. Bislang hat nur Amtsinhaber Guido Till seine Kandidatur angekündigt. Der war während seiner Amtszeit aus der SPD ausgetreten.
© Schwäbische Post 20.09.2011 21:17
249 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.