Palm-Stiftung spendet 8000 Euro

Dr. Erika Palm-Blaich (Zweite v. r.) überreichte den Vertretern der Kocherburgschule Unterkochen, Erwin Honikel, Heide Ruppert und Anita Stark (von links) eine Spende über 8000 Euro aus der Dr. Wilfried-Palm-Stiftung. Die Ganztagsschule will mit Hilfe des Geldes eine pädagogische Betreuung ihrer Schulbücherei sowie eine Hausaufgabenbetreuung finanzieren. (Text ju/Foto: opo)
© Schwäbische Post 28.09.2011 17:00
3495 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.