Zuerst geflüchtet

Aus Unachtsamkeit beschädigte ein zunächst unbekannter Autofahrer am Dienstag, gegen 10.50 Uhr, einen im Turniergraben abgestellten Audi. Anschließend entfernte er sich unerlaubt von der Unfallstelle. Anhand von Zeugenaussagen konnte der flüchtige Fahrzeugführer ermittelt werden. Der Gesamtschaden an den Fahrzeugen beläuft sich auf rund 2000 Euro.
© Schwäbische Post 13.11.2003 00:00
363 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy