Bundeswehr: Konversionshilfe gefordert

Die Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft Garnisonen haben sich zu ihrer diesjährigen Hauptversammlung auf Einladung des Vorsitzenden, Oberbürgermeister Karl Hilsenbek, in der Reinhardt-Kaserne in Ellwangen getroffen. Ein Thema war hier unter anderem die Strukturreform der Bundeswehr. Die Arbeitsgemeinschaft brachte dabei ihre Forderungen nach Konversionshilfe des Bundes nochmals klar zum Ausdruck. (Foto: privat)
© Schwäbische Post 28.10.2011 21:13
542 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.