Dr. Pius Angstenberger

Nächste Woche soll der Dekan des katholischen Dekanats Aalen turnusgemäß gewählt werden. Erneut kandidiert der seitherige Amtsinhaber Dr. Pius Angstenberger, Seelsorger der Aalener Gemeinde St. Maria. Auch sein Stellvertreter steht zur Wahl. Zur Verfügung stünde der seitherige "Zweite Mann", Pfarrer Gerhard Bundschuh aus Hüttlingen.
© Schwäbische Post 15.11.2003 00:00
634 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy