Halbstundentakt gibt es schon ohne S 21

Zum Artikel „Frauen-Union zeigt Flagge“ vom 4. November:
In einer Presseerklärung der „Frauen Union“, die am 4. November in der Schwäbischen Post erschien, werben die Frauen in der Union für Stuttgart 21. Die Verfasser dieser Pressemitteilung verkünden, mit Stuttgart 21 werde jede halbe Stunde ein Zug von Aalen nach Stuttgart fahren.
Der „Aalener Schwabenstreich“ weist darauf hin, dass dies schon heute – ohne Stuttgart 21 – der Fall ist.
Aus dem aktuellen Fahrplan der Deutschen Bahn ist ersichtlich: Ab 4.26 Uhr fahren Züge im halbstündigen Takt von Aalen nach Stuttgart.
Sven Semmler, Aalen
© Schwäbische Post 13.11.2011 21:02
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy