Anstellung bei Prädikat-Examen

Die Stadt Schwäbisch Gmünd beschäftigt derzeit rund 50 Auszubildende. Elf von ihnen stehen kurz vor dem Abschluss. Die Stadt wird die jungen Leute übernehmen, die ein Prädikatsexamen ablegen, für die anderen gibt es einen 50-Prozent-Job für ein Jahr. So äußerte sich die Verwaltung auf eine Anfrage von Stadtrat Gerhard Rieg in der Gemeinderatssitzung.
© Schwäbische Post 19.11.2003 00:00
347 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy