Sturm glimpflich

Waiblingen. Das angekündigte Unwetter ist bis zum Freitagnachmittag im Rems-Murr-Kreis glimpflich verlaufen. Der Sturm blies in Schorndorf eine Straßenlaterne um, die ein Auto streifte. In Schwaikheim wurde ein haushoher Baum entwurzelt, der quer auf die Straße fiel und den Außenspiegel eines geparkten Autos und ein Straßengeländer beschädigte.
© Schwäbische Post 16.12.2011 18:31
2596 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.