Einkaufen bis zur letzten Minute

Viele Hüttlinger haben die Gelegenheit genutzt, die lange Einkaufsnacht vor Weihnachten war wieder ein Besuchermagnet. Das Projektteam „Aktion Waisenhaus in Koudougou“ hatte schon ab 14 Uhr Glühwein, Punsch, Gulaschsuppe und vieles mehr geboten. Die lange Öffnungszeit wurde bei den Fachhändlern genauso ausgeschöpft wie im Edeka-aktiv-Markt Miller. (Text/Foto: sus)
© Schwäbische Post 18.12.2011 19:31
2508 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy