Die Redaktion empfiehlt

„Jetzt FDP-Aktien kaufen“
Der FDP-Landesvizechef Hartfried Wolff setzt auf ein liberales Profil und auf ein Ende der Personalquerelen in seiner Partei. Wie die Liberalen seiner Meinung nach aus der Krise kommen, das erfahren SchwäPo-Leser am Dienstag im Internet und am Mittwoch schwarz auf weiß in der Zeitung.
© Schwäbische Post 02.01.2012 19:31
3080 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.