Halbseitige Sperrung am Furtlepass

Am Furtlepass zwischen Weiler und Degenfeld müssen erneut Straßenbauarbeiten vorgenommen werden. Die Straße ist vom 24. November bis Februar 2004 halbseitig gesperrt. Mit Staus zu manchen Tageszeiten muss gerechnet werden. Es gibt eine Ampelregelung. Außerhalb der Arbeitszeiten und an den Wochenenden kann der Furtlepaß uneingeschränkt befahren werden.
© Schwäbische Post 22.11.2003 00:00
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy