Lieder geben den Ton an

Lorch. Einen Atempausegottesdienst der Süddeutschen Gemeinschaft Waldhausen und der evangelischen Kirchengemeinde Lorch gibt es am Sonntag, 12. Februar, im Lorcher evangelischen Gemeindehaus um 17 Uhr. Die Predigt hält Pfarrerin Dr. Schrenk. In diesem Jahr sollen in den Atempausegottesdiensten Lieder den Ton angeben. Schrenk hat sich für „Zeugnistag“ von Reinhard Mey entschieden.
© Schwäbische Post 07.02.2012 20:46
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.