Hier schreibt der Sportkegelclub Glück auf Wasseralfingen 1956

Kommt nach 52 Jahren das Aus für die Frauenmannschaft von Glück Auf Wasseralfingen?

  • v.l.: Die erste Ostalb-Frauenmannschaft 1963 Theresia Seeger, Monika Portsch, Karla Bombera, Gisela Schaufuß, Ruth Barthel.

Das letzte Punktspiel 2012 in der Oberliga Nordwürttemberg bestreitet die GA-Frauenmannschaft gegen Büschelhof. Danach wird das Frauenteam aus Altersgründen und gesundheitlichen Problemen aufgelöst. Die Vorstandschaft ist bestrebt, eine neue Frauenmannschaft zu stellen und sucht deshalb Keglerinnen, die

sich für den Kegelsport interessieren, die wieder am Wettkampf teilnehmen möchten oder nach einer Pause die Kugeln wieder rollen lassen wollen. Auch Einsteigerinnen sind herzlich willkommen.

Das Willkommen gilt natürlich auch für Personen männlichen Geschlechts.

Hier nun eine kurze Chronik über die Entstehung der ersten Damenmannschaft von Glück auf Wasseralfingen.

Im Jahr 1960 startete Gisela Schaufuß als einzige Frau erstmals in einer Herrenmannschaft von Glück Auf Wasseralfingen.

Kurz danach konnte eine Damenmannschaft mit Theresia Seeger, Monika Rockmeier, geb. Portsch (in der Schwäpo - Ausgabe vom 14. März 2012 im Artikel „Leute heute“ als Frau mit den vielen Ehrenämtern, zu Ehren gekommen) Karla Bombera, Gisela Schaufuß, die noch heute aktiv kegelt und Ruth Barthel, gebildet werden.

In den ersten Jahren kämpfte das Frauenteam, bis zur Gründung einer Frauenklasse, gegen Männer. Im Laufe der Jahre wurde der Kegelsport bei den Frauen immer populärer. Es wurden Meisterschaften ausgetragen und Glück Auf Wasseralfingen sammelte mit den Jahren sowohl mit der Mannschaft wie auch im Einzel so manchen Titel.

Den Höhepunkt der Titelsammlung gelang bereits 1967 als die Clubmannschaft den 2. Platz bei den Deutschen Meisterschaften in Hanau errang.

Bis zum Jahr 2012 wurde die Spielerinnendecke immer dünner, so dass nach einem halben Jahrhundert die Glück-Auf-Damen-Tradition vor dem Aus steht.

Jetzt hofft der Verein, dass man für das kommende Spieljahr eine neue Frauenmannschaft melden kann.

Trainiert wird jeden Dienstag ab 15:00 Uhr auf den Löwenkellerbahnen in Aalen.

© Sportkegelclub Glück auf Wasseralfingen 1956 24.03.2012 09:57
5246 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy