Vereinsheim "geknackt"

Unbekannte brachen in der Nacht zum Donnerstag ins Vereinsheim des TSV Leinzell in der Kirchgasse ein. Sie durchsuchten sämtliche Schränke. Entwendet wurde nichts. Sachschaden jedoch: mindestens 1500 Euro.
© Schwäbische Post 09.12.2003 00:00
484 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy