Kramer liest

Wäschenbeuren. Unter dem Titel: „Das traurige Lächeln“ sind am Donnerstag, 21. Februar, humorvolle und nachdenkliche Kurzgeschichten in der Bibliothek am Rathaus in Wäschenbeuren zu hören. Der Autor Michael Kramer wird von Emily Fischer und Lara Riegraf am Klavier begleitet. Beginn ist um 19 Uhr.
© Schwäbische Post 08.02.2013 21:01
1849 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.