Leserbeitrag von Ewald von Hagen

Josef Kowatsch 27.04.2013

Sehr geehrter H. Kowatsch,

Ihre Ausagen sind Tatsachen, die von Politikern in Unkenntnis verursacht wurden. Denn hier haben Juristen das Sagen. Den Voschlag von H. Wiese kann ich nur unterstützen, da dieser überhaupt die bessere Lösung darstellt!

Pumpwerke sind zu dem Naturschutz pur. Damit wird wertvolles Ackerland geschützt, dass die Menschen zum Leben brauchen. Pumpwerke, welche auf ehemaligen Bergwerken durch Ausnutzung der Wasserkraft gebaut, würden eine Stromerzeugung um ein vielfaches verbilligen und zwar durch verbleibende Energie, welche nicht in Form von Oel oder Gas verbrannt wird, sondern durch die eigene Stromerzeugung zum Betreiben der Turbinen genutzt werden kann.                  Also eine Sparkasse für das Volk!


Ewald von Hagen, Großkrotzenburg

© Ewald von Hagen 12.05.2013 11:39
10546 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy