Hier schreibt die Kolpingsfamilie Oberkochen

200. Geburtstag von Adolph Kolping

Das Jahr 2013 ist auch für unsere Kolpingsfamilie ein Jubiläumsjahr. " Kolping - Eine Geschichte mit Zukunft " - Unter diesem Leitwort steht das Kolpingjahr 2013. Wir feiern den 200. Geburtstag Adolph Kolpings. Am 8. Dezember 1813 wurde er als Sohn eines Schäfers in Kerpen geboren. Sein Leben und Wirken machen ihn auch noch 200 Jahre später zu einem Vorbild für die Kirche und das Kolpingwerk mit seinen mehr als 450000 Mitgliedern weltweit. Das Wirken Kolpings war nicht eindimensional. Er war unermüdlich, in allem, was er auf den Weg brachte, als Priester und Seelsorger, Gesellenvater und Publizist. Papst Johannes Paul II. sah ihn als einen Wegbereiter der Katholischen Soziallehre. Das Kolpingjahr 2013 soll uns als Oberkochener Kolpingsfamilie überall dort, wo wir Menschen begegnen, gerade auch in unserer Arbeit und in unseren Veranstaltungen, ein Ansportn sein, hinzuschauen wo unsere Tatkraft, unser Engagement als Christen gefragt sind. Ein Tag der Begegnung soll auch unser Hüttenfest am 14. Juli 2013 mit vielen Gästen und Kolpingfreunden werden. Bitte um Beachtung, dass der Termin des Hüttenfestes von Ende August vorverlegt wurde. Um eine rege Beteiligung sowie Werbung für den Besuch des Festes wird gebeten !

© Kolpingsfamilie Oberkochen 15.06.2013 10:36
4093 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy