Kurz und bündig

Geänderte Zeiten des Finanzamts

Das Gmünder Finanzamt verlegt den so genannten „Langen Nachmittag“ von Mittwoch auf Donnerstag. Gleichzeitig wird das Team der Zentralen Informations-und Annahmestelle (ZIA) am Donnerstagvormittag bis 12 Uhr zur Bearbeitung von Steuerklärungen eingesetzt, um Wartezeiten abzufangen.

Entwicklung im Fokus
© Schwäbische Post 30.06.2013 22:06
1687 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy