Leserbeiträge

Mutlanger Floriansjünger legen Leistungsabzeichen ab

  • hintere Reihe: Oliver Wagenblast, Patrick Dziuba, Timo Widmann, Florian Windschüttl, Simon Kropatschek, GF Ansgar Hinderberger, vorne: Mickael Saali, Uwe Kienhöfer, Tim Saali, Max Schmid. Im Fahrzeug: Florian Eisele

Zwei Gruppen der Freiwilligen Feuerwehr Mutlangen nahmen in Böbingen an den Leistungsbewerben zum Leistungsabzeichen Baden Württemberg in Bronze teil. Und die wochenlangen Vorbereitungen haben sich gelohnt. Beide Gruppen absolvierten das Abzeichen mit Bravour. Ein- bis zweimal pro Woche übten die Mitglieder unter der kundigen Anleitung von Gruppenführer Ansgar Hinderberger auf die Abnahme. Genau wie die Übungen war auch die eigentliche Abnahme bei strahlendem Sonnenschein schweißtreibend und anstrengend. Umso stolzer waren sie, als die Wertungsrichter ihnen das Bestehen verkündeten und ihnen anschließend Kreisbrandmeister Otto Feil die Abzeichen überreichte. Die Feuerwehrführung gratuliert den beiden Gruppen ganz herzlich und voller Anerkennung zu dieser Leistung.

© 22.07.2013 22:59
8984 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.